A1/Was haben Sie morgen vor?

Die TV Kampagne inszeniert den unterschiedlichen Umgang zweier Generationen mit moderner Kommunikationstechnologie. Die Spots sind visuell so gut wie identisch, durch unterschiedliche innere Monologe auf der Tonebene werden daraus jedoch zwei Spots mit individuellen Zugängen zum selben Thema. Beide Versionen wurden alternierend geschaltet.

"Was haben Sie morgen vor?" Vater
"Was haben Sie morgen vor?" Tochter